Ein Buch zum Nachdenken?

Artgerecht ist nur die FreiheitGestern sah ich im Kulturjournal des NDR einen interessanten Beitrag der Philosophin und Tierrechts-aktivistin Hilal Sezgin. Wieder mal keine schlimmen Bilder sondern eher das, wie es sein könnte, gespickt mit einigen Anregungen zum Nachdenken. 5 Minuten, die sich lohnen.

http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/kulturjournal/videos/kulturjournal2925.html

Ich habe das Buch (noch?) nicht gelesen. Aber als die Buchvorschau am Ende war, blieb das Gefühl von „Schade, ich hätte gern weitergelesen“ zurück. Tier- ethik ist mal ein ganz anderer Blick auf die Sache. Einer der weiter geht.

Dass die einzig negative Rezension von einem Bauern (vermutlich Tierbauer?) kommt, überrascht mich nicht. Beraubt man ihn doch mit solchen Gedanken selbst gedanklich seiner Existenz.

DIe NDR-Mediathek hält den Beitrag sicher nicht ewig vor. Sollte der Link nicht mehr funktionieren gern eine kurze Nachricht an mich, damit ich es korrigieren kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s