Tomatenzeit

Heute gibt es mal einen Foto-Beitrag. Geradeeben sind nämlich die ersten Cocktailtomaten vom Strauch gefallen. Tomatenzeit StrauchDamit ist dann wohl eindeutig die Tomatenzeit eingeläutet. Nachdem wir ein paar gleich vom Strauch weggegessen haben, konnte ich mir noch ein paar für eine Bruscetta retten.Tomatenzeit MauerAlso gleich ans Werk, zwei Brotscheiben in der Pfanne geröstet, Topping drauf und dann schnell genießen.Tomatenzeit BruscettaWer wissen will, wie das genau geht kann hier schauen.

Challenger dürfen dazu natürlich keinen Wein trinken. Und ich hab auch nicht heute. Aber beim nächsten mal bestimmt. Und wenn, dann natürlich einen Italiener!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s