Pfirsich-Blätterteigtaschen

Pfirsich-Blätterteig-Taschen EyecatcherManchmal habe ich spontan Lust auf Kuchen oder es kündigt sich kurzfristig eine Freundin zum Kaffee an. Da kommen diese süßen Stückchen genau richtig. Sie sind aus Fertigblätterteig und Dosenpfirsichen in 10 Minuten zubereitet. Meist habe ich die Zutaten sowieso vorrätig und es ist auch eine schöne Resteverwertung für kleine Mengen Seidentofu. Die damit zubereitete Creme gibt dem ganzen Süße und sorgt dafür, dass es nicht zu trocken wird.

  • 1 Rolle Blätterteig (z.B. von Aldi)
  • 6 halbe Dosenpfirsiche (1 große Dose)
  • 50g Seidentofu
  • 25g Mandelmus
  • 5g Speisestärke (1 geh. TL)
  • 25g Rohrohrzucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker zum Bestäuben

Den Blätterteig in 6 gleichgroße Quadrate teilen, die Pfirsichhälften in einem Sieb abtropfen lassen. Aus den restlichen Zutaten im Mixer oder mit dem Pürierstab eine homogene Creme zubereiten und auf die Blätterteigquadrate verteilen. Etwa 1 Eßlöffel sollte pro Teilchen verwendet werden. Sie ist durch den braunen Zucker relativ dunkel. Wer es hell haben möchte nimmt normalen Haushaltszucker. Pfirsich-Blätterteig-Taschen ZubereitungDie Pfirsichhälfte mit der runden Seite nach oben auf die Creme legen und die Ecken zur Mitte hin einschlagen. Die Ränder nur an den äußeren Ecken zusammendrücken, so dass der Teig auf dem Pfirsich schon aufgehen kann und seitlich nichts ausläuft.Pfirsich-Blätterteig-Taschen FaltenDie Teilchen vorsichtig auf ein Blech mit Backpapier geben und bei 200°C für 20Minuten backen. Auf einem Gitter auskühlen lassen und vor dem Verzehr mit Puderzucker bestäuben.Pfirsich-Blätterteig-Taschen

Advertisements

3 Gedanken zu „Pfirsich-Blätterteigtaschen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s