Sonntagsschmankerl: Ein Hoppediz

Ein Korkmännchen auf einem Strassenschild drapiert. der kleine HoppedizGesehen in Berlin-Dahlem

In meiner Jugend habe ich das Buch „Der kleine Hoppediz“ … geliebt. Und da Bücher damals teurer waren und ich nicht so viele hatte, habe ich am Ende meines Bücherregals angekommen einfach die Bücher nochmal gelesen, die mir besonders gefallen haben. Ich weiss nicht mehr, wie oft ich es gelesen habe, aber es war oft. Es war so eine wunderschöne Geschichte von einem Mädchen, das gemeinsam mit einem zum Leben erwachten selbst gebastelten Korkmännchen auf einer Glasflasche ins Weltall hinaus flog und in der völlig aus Glas bestehenden Hoppedizwelt Abenteuer erlebte. Am Ende kam es wieder unversehrt auf die Erde zurück und die Hoppedize kehrten in ihre gläserne Welt zurück.

Ganz spontan fühlte ich mich beim Anblick dieses Hoppediz-Männchens in meine Grundschulzeit zurück versetzt.

Das Buch wird heute nicht mehr verlegt. Aber falls ihr es mal auf einem Flohmarkt findet… Ich habe mein Exemplar verloren.

 

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Einfach so von brittlebrick. Permanentlink.

Über brittlebrick

Ich heiße Britta, bin 2014 zur veganen Ernährung gekommen und bezeichne mich selbst als Teilzeitveganerin. Ich interessiere mich generell für Ernährung, bin verheiratet und habe einen Sohn, der mein schäfster Kritiker ist und die Rezepte auf Familientauglichkeit testet. ;)

6 Gedanken zu „Sonntagsschmankerl: Ein Hoppediz

    • Hallo AnDi,
      ich überlege seit Jahren, ob ich mir das Buch gebraucht kaufen soll. Das Männchen hat mich daran erinnert, dass die magische Zeit, in der man seinem Kind eine solche Geschichte vorlesen kann nicht ewig währt. Ich glaube tatsächlich, es wird Zeit…

      Der Hinweis war aber auch für diejenigen zur Selbstanschaffung gedacht, die gerne auf Flohmärkten in Bücherkisten stöbern. 😉

      LG und schönen Sonntag, Britta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s