Produkttest: Voelkel BioCocktail Piña Colada

Wir haben uns am verregneten kalten Wochenendsamstag spontan für einen Familienabend vor dem Fernseher entschieden. Cheating saturday mit Cocktail und Flashdance stand auf dem Programm. Als wir beim Einkaufen nämlich vor dem Getränkeregal standen und mir die alkoholfreien Cocktails von Voelkel ins Auge stachen, kam uns der Gedanke „Das müssen wir probieren!“. Und so wurde die Gelegenheit zum Produkttesten geboren. Als dann noch Maniac im Radio lief, war auch der Film dazu gefunden.

Weiterlesen

Gärtnerfreuden 2017: Aller Anfang ist… mühsam und kalt!

Der Lieblingsmann will dieses Jahr Kürbisse ernten. Also haben wir ein Sametütchen Hokkaido erstanden und die 6 Samen sind alle(!) aufgegangen. Wir sind ganz aus dem Häuschen wegen unseres Erfolgs! Zuerst schienen es ja nur zwei einsame Pflänzchen zu werden, die wir problemlos ins Hochbeet hätten setzen können. Wir waren schon fast ein wenig enttäuscht über die geringe Ausbeute. Aber sechs Pflanzen sind für unser Beet eindeutig zu viel, wie uns Freunde geraten haben, wenn wir noch Tomaten, Kohlrabi und Salat ernten wollen. Denn die Teile wachsen wohl wie Hölle! Also werden wir zwei Pflänzchen ins Hochbeet setzen und die restlichen….. ja wohin damit? Auf den Kompost! Weiterlesen

Gööcks 100 berühmteste Rezepte vegan

Dieses Kochbuch (die 100 berühmtesten Rezepte der Welt) habe ich vor etwa 20 Jahren aus dem Haushalt meiner Mutter entführt. Oft habe ich mir als Kind die Bilder angeschaut, die Zubereitung durchgelesen (ja, wie mir scheint hatte ich seltsame literarische Vorlieben als Kind) und dabei gedanklich geschlemmt. Später dann, als ich einen eigenen Haushalt hatte, habe ich auch mal das ein oder andere nachgekocht. Durch Zufall habe ich es vergangenes Wochenende in die Hände bekommen und meiner Familie einige Anekdoten daraus vorgelesen und bemerkt, dass sich manche dieser berühmten Rezepte problemlos veganisieren lassen, wenn nicht sogar schon von sich aus vegan sind.

Mein Entschuss stand schnell fest: Euch einige berühmte Klassiker der internationalen Küche vorzustellen wird mein Projekt für 2017!

Wie es dazu kam, sowie etwas über den Autor selbst, will euch dieser Beitrag heute erzählen. Eine Auflistung der bereits gekochten berühmtesten Rezepte der Welt wird von mir ab April ’17 nach und nach ergänzt werden. Ihr findet sie ganz unten im Beitrag. Viel Spaß beim Entdecken berühmter (veganer) Gerichte.

Weiterlesen

Sonntagsschmankerl: Festina lente!

Eile langsam!sonntagsschmankerl-festina-lenteZur Langsamkeit gezwungen ist mir gestern an vielen Stellen aufgefallen, wie unbemerkt sich der Frühling eingeschlichen hat. Wenn ihr heute durch die Welt eilt, schaut doch mal, ob ihr dabei langsam eilen könnt und genießt – nur für einen langsamen, eiligen Moment – das Wiedererwachen der Natur!

Einen schönen Sonntag!

Streiflicht: Vegane Diät als Abnehmwunder?

Mehr aus Neugier als aus wirklichem Interesse habe ich heute bei gmx reingeklickt, als ich die Überschrift „Ausprobiert: Schlank durch vegane Ernährung“ las und dazu ein Bild von HIldmann sah. Erwartet habe ich mir nicht viel. Die Medien sind derzeit stark auf dem Trip, dass der ganze Veganhype eher dazu führt, dass viele Fertigprodukte auf den Markt schwemmen und vegan ja eher ungesund ist. Trotzdem konnte ich nicht einfach daran vorbeiklicken. Weiterlesen